Unsere Praxis ist gemäß DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert – ein weiteres Qualitätsmerkmal, dass unseren Anspruch und unsere Leistungsfähigkeit bestätigt.

1.
Angemessene und richtige Versorgung: Untersuchung und Behandlung nach Einschätzung medizinischer Fachpersonen entsprechend der Erfordernisse des Patienten und das Erforderliche nicht überschreitend.

2.
Verfügbarkeit: Bereitstellung und Erreichbarkeit für den Patienten, unabhängig von Vergütungen, Gesundheitskompetenz etc.

3.
Kontinuität der Versorgung: Nahtlose Kette von Dienstleistungen der Gesundheitsversorgung (Überweisung, Untersuchungen, Versorgung, Behandlung, Rehabilitation, Nachsorge).

4.
Wirksamkeit: Tätigkeiten der Gesundheitsversorgung verbessern die Wahrscheinlichkeit eines erwarteten positiven Ergebnisses.

5.
Effizienz: bestmögliches Verhältnis zwischen Ergebnissen
und Ressourcen.

6.
Gleichheit: gleiche Versorgung bei gleichartigen Erfordernissen und Schweregrad.

7.
Evidenz basierte/wissensbasierte Versorgung: wissenschaftlich abgesichert u./o. gestützt auf Erfahrungen auf Basis von Wissen / bester Praxis.

8.
Auf den Patienten, einschließlich der körperlichen und geistigen Unversehrtheit ausgerichtete Versorgung: Bereitstellung und Ausführung der Dienstleistungen im Hinblick auf Werte und Einstellungen des Patienten und möglichst mit Einverständnis des Patienten sowie dessen körperliche und psychologische Unversehrtheit.

9.
Einbeziehung des Patienten: Patient wird in Kenntnis zu setzen, befragt und möglichst in die ihn betreffenden Entscheidungen/Eingriffe einbezogen.

10.
Patientensicherheit: Risiken müssen bestimmt und unter Kontrolle sein, vermeidbare Schäden verhindert werden.

11.
Rechtzeitigkeit und Zugänglichkeit: Bereitstellung in angemessener Zeit, Abfolgen sind ausschließlich an den Erfordernissen, dem akuten Zustand und der Schwere der Krankheit zu orientieren.

KONTAKT

VIELEN DANK FÜR IHREN BESUCH - BLEIBEN SIE MIT UNS CONNECTED UND UP2DATE!

Right Menu Icon