SPEZIELLE PROPHYLAXE BEI PATIENTEN MIT FESTSITZENDEN KIEFERORTHOPÄDISCHEN GERÄTEN

Bei Patienten mit einer kieferorthopädischen Apparatur (z. B. Multiband) ist eine optimale Mundhygiene sehr viel schwieriger, aber umso wichtiger um Karies und unschönen Zahnverfärbungen entgegenzuwirken. Wir bieten Ihnen hier eine speziell zugeschnittene Prophylaxe zu günstigen Konditionen an – fragen Sie uns danach.

KIEFERORTHOPÄDIE DR. DANAE BRENDER / LEONBERG

DR. MAREN OHNMEIS FACHZAHNÄRZTIN FÜR KIEFERORTHOPÄDIE

ZENTRUM FÜR KIEFERORTHOPÄDIE ARTMANN, LANGSCH, BAREIS

KIEFERORTHOPÄDISCHE PRAXIS DR. ULRIKE VON ERDMANNSDORFF

KIEFERORTHOPÄDIE DR. MED. DENT. GÜNTHER LANG JUN.

Neue Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen von kieferorthopädischen Behandlungen bieten heute sogenannte Minischrauben oder Gaumenimplantate. An ihnen lassen sich Zähne zielgerichtet und weitgehend nebenwirkungsfrei bewegen, da auftretende Kräfte direkt in den Kieferknochen eingeleitet werden und somit nicht auf andere Zähne wirken. „Spangen“ können so häufig auch ästhetischer/“unsichtbar“ gestaltet werden. Minischrauben und Gaumenimplantate können in einem kleinen chirurgischen Eingriff minimalinvasiv (3D-Computer Navigation) und praktisch schmerzfrei eingesetzt werden (s. DVT).

Für spezielle kieferorthopädische Fragestellungen (Freilegung verlagerter Zähne, Zysten, Gaumenimplantate etc.) setzen wir auf 3-D Röntgen Untersuchungen (DVT – Dentaler Volumen Tomograph). Durch die dreidimensionale Darstellung können z. B. Eingriffe viel genauer geplant werden und sind somit schneller, sicherer und zumeist schmerzfrei.

Bei Patienten mit einer kieferorthopädischen Apparatur (z. B. Multiband) ist eine optimale Mundhygiene sehr viel schwieriger, aber umso wichtiger um Karies und unschönen Zahnverfärbungen entgegenzuwirken. Wir bieten Ihnen hier eine speziell zugeschnittene Prophylaxe zu günstigen Konditionen an – fragen Sie uns danach.

KONTAKT

VIELEN DANK FÜR IHREN BESUCH - BLEIBEN SIE MIT UNS CONNECTED UND UP2DATE!

KAISER & WAIBEL zahnmedizin